Blog

Aus dem Schutzraum der Heimlichkeit

Meier war nicht nur Zeitzeuge des Kalten Krieges, sondern auch beteiligter Akteur im Hintergrund. Als Spätheimkehrer Ende der vierziger Jahre, zuvor entkam er dem Kessel von Stalingrad, war er Überzeugungstäter für den Frieden und spähte als HVA-Agent in Brüssel für den damaligen Staat DDR die NATO aus. Seine Nähe zum legendären Agenten Topas ist bis heute umstritten. In Brüssel lernte er recht bald seinen Lehrmeister Olivier… Weiter »


Schriftlizenzen gehören mittlerweile dazu. Ob bei Google Fonts oder Schrifthäusern wie linotype.com und myfonts.com: Häufig stößt man auf kryptisch klingende Lizenznamen und versteht als Laie oft nicht, was sie bedeuten. Modell: Lizenzgeber und Lizenznehmer Auch wenn man es umgangssprachlich häufig anders hört: Digitale Schriften werden nicht gekauft. Man erwirbt keine Schriften, sondern nur ein Nutzungsrecht an ihnen. Man unterscheidet zwischen dem Erwerb einer Sache und der… Weiter »


Wie können Risiken vermieden werden?

Dieser Blogbeitrag richtet sich an Einzelunternehmer und Entscheidungsträger in Firmen, welche sich über aktuelle Risiken und Problemfelder für geschäftlich genutzte Webseiten informieren wollen (Geschäftswebseite). Unter diesen Begriff werden im folgenden auch Systeme gezählt, welche im Internet neben einer Webseite auch andere kommerziell genutzte Dienste anbieten. Geschäftswebseiten stehen häufig im Fadenkreuz von Cyberkriminalität. Welche Risiken auf einen als Betreiber solcher Webseiten zukommen, erläutern wir detailliert auf der Seite Überblick: Risiken für… Weiter »


dem Alltag entkommen

Worum es geht es bei diesem Trend? Mehr Achtsamkeit und Entschleunigung, Erholung und Entspannung. Sie werden zum Stressabbau genutzt und sollen dabei die Kreativität fördern. Im Alltag verhält es sich oft so: Wir merken nur noch, dass wir völlig fertig sind und wissen gar nicht so genau, warum. Wir kommen nach Hause und schalten dann den Fernseher ein, der uns noch mehr mit Informationen überflutet. Ein… Weiter »