Portfolio

Brisantes Œvre

Meier war nicht nur Zeitzeuge des Kalten Krieges, sondern auch beteiligter Akteur im Hintergrund. Als Spätheimkehrer Ende der vierziger Jahre, zuvor entkam er dem Kessel von Stalingrad, war er Überzeugungstäter für den Frieden und spähte als HVA-Agent in Brüssel für den damaligen Staat DDR die NATO aus. Seine Nähe zum legendären Agenten Topas ist bis heute umstritten. In Brüssel lernte er recht bald seinen Lehrmeister Olivier… Weiter »


Anti-Stress Malbuch zum Entspannen

Entwicklung eines Malbuches mit fantasievollen Malvorlagen zum Entspannen für Erwachsene. Typische Ausdrucksweisen der sächsischen Mundart liebevoll Illustriert. „Das gonnte noch viel schlimmer gomm´ so feixen richtche Sachsen. Was andre forchtbar schwär genomm´, dem fiehlnse sich gewachsen.“ Im Freistaat Sachsen gibt es mehrere Sprachräume: das Obersächsisch, Osterländische, Vogtländisch, Erzgebirgisch und Lausitzisch. Diese Verschiedenartigkeit hängt mit der wechselvollen Geschichte der Besiedlung Sachsens zwischen dem 11. und 13. Jahrhundert… Weiter »


Unterplan Baubetreeungs GmbH Exposé

Unterplan Baubetreuungs GmbH Seefeuer nahm ein Neubranding des Exposes zur konkreteren Vorstellung der Immobilien vor. Die Eigenschaften der verschiedenen Haustypen werden dem Betrachter zugänglicher gemacht und Rückfragen zu den Häusertypen können auf diese Weise durch die transparente Gestaltung besser kanalisiert werden. Grundriss Das Einpflegen der Grundrisse, sowie die Erweiterung durch einen frischen Grünton und gesetzter Typografie standen beim Neubranding im Vordergrund.


Ein Paperback, dass es in sich hat

Auf 172 Seiten mit über 120 Fußnoten, zahlreichen Tafeln und Tabellen wurde die Geschichte der heutigen Demokratischen Republik Kongo für uns lebendig und brachte Licht und Klarheit in eine Thematik, die einen Gestalter eher selten begegnet. Mutombo umfasst in seinem Buch die Geschichte des Kongo: Ausgehend von den portugisischen Einflüssen im 15. Jahrhundert über die Vorläufer des Imperialismus, die daraufflogende Deutsche Einflussnahme bis hin zur Ursprungsbewegung… Weiter »


Bildende Kunst: Rolf Kuhrt – Malerei, Zeichnung, Grafik, Plastik

Malerei, Plastik, bewegter Strich, bewegte Biografie. Mit rund 680 Seiten ist es die umfassendste Veröffentlichung über das Œvre des Leipziger HGB-Professor Emeritus und Künstlers der »Leipziger Schule« Rolf Kuhrt. In mühevoller Detailarbeit haben wir zusammen mit Rolf Kuhrt, Günter Rothe und vielen Helfern, Skizzen und Drucke, zum Teil auf fragil-transparentem Japanpapier, für die Reprografie versammelt und uns mit dem Professor auf eine Reise zum Beginn seiner… Weiter »